Station & Bahnhof

Chemnitz Hauptbahnhof – Bahnhofszugang Dresdner Straße

 

Seit Gestern können Reisende den Bahnhofszugang an der Dresdner Straße nutzen. Somit bekommt einer der bevölkerungsreichsten Stadtteile von Chemnitz einen direkten Bahnhofszugang. Aber auch für die restliche Stadt ist der neue Zugang an der Dresdner Straße ein wichtiger Meilenstein der Mobilität, so kann jetzt ebenfalls die Verlegung der Fernbusse an den Chemnitzer Hauptbahnhof in Angriff genommen werden. In den nächsten Jahren kann sich der Hauptbahnhof in Chemnitz weiter zum Mobilität´s-Drehkreuz der Region entwickeln.

Trotz großer Freude über den neuen Bahnhofszugang, ein paar Schönheitsfehler müssen noch behoben werden. So ist der neue Bahnhofszugang im Bahnhof selbst nur teilweise ausgeschildert, auch der neu eingerichtete Fahrstuhl am Zugang Dresdner Straße ist noch „Defekt“. Weiter fehlt es an einer nahegelegenen Bushaltestelle und damit einen direkten Zugang an den Stadtverkehr in Chemnitz.

Großer Kritikpunkt, ist die steile Tunneltreppe. So beschwerten sich schon am zweiten Tag die ersten Nutzer über die zu steilen Stufen. Auch uns sind bei der Begehung am 22.08.2020 die schmalen Trittflächen und eher glatten Oberflächen der Treppe aufgefallen.

Zum Zug sollte man hier nicht rennen!